• Frau Inge Helbig-Scharf

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 9 von 11 Die notarielle Beurkundung

Von |20. Februar 2018|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 9 von 11
Die no­ta­ri­elle Be­ur­kun­dung
Rechts­ge­schäfte wie ein Haus­ver­kauf be­dür­fen in Deutsch­land der no­ta­ri­el­len Be­ur­kun­dung. Wer beim No­tar 10 Mi­nu­ten zu früh er­scheint, ist auch un­pünkt­lich und kann un­ter Um­stän­den eine Kauf­preis­min­de­rung um Tau­sende Euro er­le­ben. Wuss­ten Sie das? Wol­len Sie das? Wie kom­men Sie hin­ter das Ge­heim­nis der 10 Mi­nu­ten, […]

  • Notar

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 8 von 11 Der Gang zum Notar beim Hausverkauf

Von |17. Oktober 2017|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 8 von 11
Der Gang zum No­tar beim Haus­ver­kauf
Ha­ben Sie die Fi­nan­zie­rung Ih­res Käu­fers hieb- und stich­fest mit Hilfe des No­tars oder des Bank­be­ra­ters Ih­res Käu­fers ab­ge­si­chert? Denn ohne Moos…
Ach­tung! Extra-Maklertipp zum Not­ar­be­such:
Sor­gen Sie da­für, dass Ihr Kauf­in­ter­es­sent den No­tar be­auf­tragt (s. hierzu das Notar-Blatt in un­se­ren „11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln„).

Springt er […]

  • Preisverhandlung

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 7 von 11 Die Preisverhandlung Hausverkauf

Von |19. September 2017|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 7 von 11
Preis­ver­hand­lung beim Haus­ver­kauf
In Stufe 7: Es ist so­weit! – Ihr Käu­fer ist da! Wer im Vor­teil ist, führt in der Preis­ver­hand­lung
Hö­ren Sie wäh­rend der Be­sich­ti­gung den er­sehn­ten Satz „wir wol­len kau­fen“, wie re­agie­ren Sie dar­auf? Be­wei­sen Sie, dass Sie die Preis­ver­hand­lung so ge­schmei­dig wie ein Profi-Makler füh­ren? Auch […]

  • Schlüsselübergabe

Schlüsselübergabe – Trump hätte das nicht gemacht

Von |06. September 2017|

Schlüs­sel­über­gabe -Trump hätte das nicht ge­macht

Eine Klar­stel­lung gleich zu Be­ginn:

das ist hier kein po­li­ti­sches State­ment, son­dern nur ein Bei­spiel da­für, was Men­schen tun wür­den, die be­wie­sen ha­ben, dass sie im Be­reich Im­mo­bi­lien so ei­ni­ges rich­tig ge­macht ha­ben.

Wenn Sie dazu ge­hö­ren wol­len, schauen Sie in die „11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln“ rein.

Heu­ti­ges Thema:
Gut­gläu­bige Schlüs­sel­über­gabe vor Geld­ein­gang – was […]

  • Besichtigungsdurchführung

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 6 von 11 Die Besichtigungsdurchführung Hausverkauf

Von |22. August 2017|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 6 von 11
Be­sich­ti­gungs­durch­füh­rung beim Haus­ver­kauf
Die Kö­nigs­dis­zi­plin! – So wird eine Be­sich­ti­gung durch­ge­führt
Ge­win­nen Sie die Er­kennt­nis, dass 80 % Ih­res Ka­pi­tals in der pro­fes­sio­nell durch­ge­führ­ten Be­sich­ti­gung lie­gen. Nörg­ler dür­fen nör­geln. Aber bitte nicht wäh­rend ei­ner Be­sich­ti­gung. Und in Ih­rem Haus schon gar nicht.

Ver­ab­schie­dung ist an­ge­sagt. Im Win­ter: Ein klei­ner Trick lässt […]

  • Besichtigungsplanung

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 5 von 11 Die Besichtigungsplanung Hausverkauf

Von |08. August 2017|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 5 von 11
Be­sich­ti­gungs­pla­nung beim Haus­ver­kauf
Die Be­sich­ti­gung – rich­tig ge­plant, ist halb ver­kauft

Ein klei­ner aber fei­ner Trick: Ba­cken Sie wie ganz zu­fäl­lig ei­nen Ku­chen und las­sen Sie Kaf­fee­duft durchs Haus strö­men… Diese an­hei­melnde At­mo­sphäre gibt Ih­ren Kauf­in­ter­es­sen­ten ein Ge­fühl da­für, wie wohl sie sich als neue Ei­gen­tü­mer in Ih­rem Hause füh­len […]

  • Landhaus

6 gute Gründe für die 11 Goldenen Maklerregeln

Von |25. Juli 2017|

6 gute Gründe für die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln

 

1. Wert­ermitt­lung
2. Ver­kehrs­wert
3. Markt­wert
4. Preis­ver­hand­lung
5. nicht den Bo­gen über­span­nen
6. Ban­ker ver­tre­ten nicht im­mer Ihre In­ter­es­sen

 
Das „ab­ge­nu­delte“ Land­haus
Wie im­mer, wenn ich ein Haus in die Be­treu­ung nehme, um es für ei­nen Auf­trag­ge­ber zu ver­kau­fen, nehme ich eine Wert­ermitt­lung nach mei­ner 5-Formel-Methode vor. Ich er­rechne an­hand der Ob­jekt­un­ter­la­gen den Ver­kehrs­wert und er­läu­tere dem Kun­den die Höhe des Ver­hand­lungs­spiel­rau­mes. Je nach Markt­lage, Stand­ort und Zu­stand des Ob­jek­tes lässt sich in wirt­schaft­lich gu­ten Zei­ten oft­mals ein Markt­wert er­zie­len, der um ei­ni­ges vom er­rech­ne­ten Ver­kehrs­wert ab­wei­chen kann, sprich, we­sent­lich hö­her aus­fällt.
Aber man darf den Bo­gen nicht über­span­nen
[…]

  • Inserate

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 4 von 11 Die Inserate zum Hausverkauf

Von |18. Juli 2017|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 4 von 11 Die In­se­rate zum Haus­ver­kauf
 

In Stufe 4: Die vier Ge­heim­nisse, wie Sie Ih­rem Käu­fer ein un­wi­der­steh­li­ches An­ge­bot ma­chen

 

Ge­heim­nis Nr. 1: Ver­wen­den Sie in Ih­rer An­zeige Key­wör­ter wie „Ei­gen­tums­woh­nung in Mün­chen Gar­ching“ oder „Ber­lin Char­lot­ten­burg

Ge­heim­nis Nr. 2: Ver­öf­fent­li­chen Sie Ihr Ob­jekt nur im In­ter­net
Ge­heim­nis Nr. 3: Ver­öf­fent­li­chen Sie dort, […]

  • Wertermittlung

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 3 von 11 Die Wertermittlung zum Hausverkauf

Von |21. Juni 2017|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 3 von 11 Die Wert­ermitt­lung zum Haus­ver­kauf
Die drei fa­tals­ten Feh­ler der pri­va­ten Haus­ver­käu­fer:

Hier Feh­ler Num­mer 3:

Ei­nem Ban­ker oder Mak­ler un­ge­prüft al­les glau­ben!

Was tun, wenn Ih­nen Ihr Ban­ker sagt, mehr als 200.000 € sind für Ihr Ob­jekt nicht drin, Sie aber der Mei­nung sind, dass Ihr Ob­jekt min­des­tens 240.000 € brin­gen […]

  • Hauskaufen

Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 2 von 11 Die Planung zum Hausverkauf

Von |12. Mai 2017|

Die 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln Ka­pi­tel 2 von 11 Die Pla­nung zum Haus­ver­kauf
Die drei fa­tals­ten Feh­ler der pri­va­ten Haus­ver­käu­fer:

Hier Feh­ler Num­mer 2:

Ken­nen Sie das? Ih­nen steht eine Rie­sen­auf­gabe be­vor (Ihr pri­va­ter Haus­ver­kauf) und Sie fan­gen an, ohne Sinn und Ver­stand los­zu­le­gen.

Hät­ten Sie ge­dacht, dass Ih­nen bei die­ser Vor­ge­hens­weise Feh­ler über Feh­ler un­ter­lau­fen? Und mitt­ler­weile, wenn Sie […]