Die 11 Goldenen Maklerregeln Kapitel 4 von 11 Die Inserate zum Hausverkauf

 

In Stufe 4: Die vier Ge­heim­nisse, wie Sie Ih­rem Käu­fer ein un­wi­der­steh­li­ches An­ge­bot ma­chen

 

Ge­heim­nis Nr. 1: Ver­wen­den Sie in Ih­rer An­zeige Key­wör­ter wie „Ei­gen­tums­woh­nung in Mün­chen Gar­ching“ oder „Ber­lin Char­lot­ten­burg

Ge­heim­nis Nr. 2: Ver­öf­fent­li­chen Sie Ihr Ob­jekt nur im In­ter­net
Ge­heim­nis Nr. 3: Ver­öf­fent­li­chen Sie dort, wo die meis­ten Haus-Interessenten su­chen: im Immobilienscout24
Ge­heim­nis Nr. 4: Bu­chen Sie Ihre An­zeige nur zwei-Wochenweise. Wäre es nicht dumm, wenn Ihr Haus be­reits nach 10 Ta­gen weg­geht (weil Sie mit­hilfe der „11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln“ al­les rich­tig ge­macht ha­ben), Sie sich aber für ein 3-Monats-Paket ver­pflich­te­ten. Was Sie tun müs­sen, da­mit Ihr Ob­jekt für die Su­chen­den stets als tau­frisch er­scheint, le­sen Sie in den 11 Gol­de­nen Mak­ler­re­geln.

Erst, wenn Ihr In­se­rat steht, ge­hen Sie zur Stufe 5, „Be­sich­ti­gungs­pla­nung“, wei­ter.

 

 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Be­wer­tun­gen, Durch­schnitt: 4,75 von 5)
Loa­ding...